Browsing All Posts published on »März, 2020«

Ein Sozialliberaler

März 31, 2020

Kommentare deaktiviert für Ein Sozialliberaler

„Leistung, Aufstieg, Sicherheit“ sind das Motto der modernen Sozialdemokratie: „So müsse es jungen, dynamischen Menschen gestattet sein, mehr als 40 Stunden in der Woche zu arbeiten. Sozialstaat und Ermöglichungskultur dürften kein Widerspruch sein“ meint 2020 der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ). 2017 legte er ein Bekenntnis ab und dementierte ihm unterstellte Abspaltungsgerüchte: „Ich bin ein […]

Scheinheilige Einsicht

März 31, 2020

Kommentare deaktiviert für Scheinheilige Einsicht

Von einer „neuen Normalität“ in der Zeit nach Corona schwärmt der oberösterreichische Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) im Interview (Bezirksrundschau, 27.3.2020). Dabei entfleuchen ihm Aussagen wie „weg vom grenzenlosen Wachstum und der totalen internationalen Vernetzung“. Da muss man sich doch vor Verwunderung die Augen reiben. War Stelzer doch bis zuletzt noch mit Feuer und Flamme für […]

Geballte Ladung Zynismus

März 22, 2020

Kommentare deaktiviert für Geballte Ladung Zynismus

Parallel zur Konzentration von Vermögen und Reichtum bei einer winzigen Upper Class wächst auch das Segment des Luxuskonsums. Mögen andere Branchen in den letzten Jahren da und dort zunehmend ins Trudeln gekommen sein, für hochpreisige Luxusgüter, die man eben so braucht, wenn man zu den oberen Zehntausend gehört, gilt das nicht. Schließlich ist das Geld […]

Anlass zum Umdenken

März 22, 2020

1

Das Corona-Virus Covid-19 muss ernst genommen werden und es wird uns zweifellos noch lange beschäftigen. Ein Blick auf die dramatische Entwicklung der Infektionszahlen zeigt, dass sich zumindest Westeuropa in der größten Krise seit Jahrzehnten befindet und das globalisierte kapitalistische Wohlstandsmodell gehörig ins Wanken gebracht hat. Der Unterschied von Corona zu anderen Epidemien ist, dass diesmal […]

Militaristische Ambitionen

März 20, 2020

Kommentare deaktiviert für Militaristische Ambitionen

Noch ist die schwarz-blaue Eurofighter-Misere nicht aufgeklärt, ertönt schon der Ruf nach neuen Abfangjägern als Ersatz für die alten Saab. Eurofighter-Lieferant Airbus hat zugegeben, 55 Millionen Euro „politische Zahlungen“ an 14 Empfänger geleistet zu haben. Fragt sich, wer die Kohle kassiert hat. Da es sich um „politische Zahlungen“ handelt müssen es wohl Parteien oder Politiker […]

Die Entlastung eines Faktors

März 11, 2020

Kommentare deaktiviert für Die Entlastung eines Faktors

International wird Österreich zu Recht von vielen Ländern um unser Sozialsystem beneidet. Eine wesentliche Grundlage dieses österreichischen Systems ist die in Jahrzehnten von der Arbeiter*innenbewegung erkämpfte Sozialversicherung für die vier Risiken Krankheit, Unfall, Arbeitslosigkeit und Pensionsvorsorge. Zu Recht wehren sich Arbeiterkammern und Gewerkschaften als Interessenvertretungen der Lohnabhängigen gegen Anschläge dieses Systems auszuhöhlen. Sei es durch […]